Ideenbörse

Ideen für Projekte, die sich mit wenig Aufwand auch bei Ihnen verwirklichen lassen:

  • Offener Treffpunkt
    Öffnen Sie Ihren Treffpunkt. Laden Sie die Bevölkerung ein zu kommen. Bereiten Sie Tischspiele wie Memorie, Schach, Eile mit Weile usw. weiter vor. Ein Ort der ungezwungenen Begegnung entsteht.
  • Flüchtlinge erzählen
    Fragen Sie Personen – die Ihren Treffpunkt regelmässig besuchen – an, ob sie interessiert sind, aus ihrem Leben zu erzählen. Wieso sind sie geflüchtet? Wie war die Flucht? Wie ist das Leben in der Schweiz? Laden Sie die Bevölkerung zu diesem Anlass ein.
  • Fussballspiel
    Organisieren Sie ein Fussballspiel mit dem lokalen Fussballclub und Flüchtlingen. Die Mannschaften sind gemischt. Bieten Sie am Rande des Spiels Infos und eventuell weitere Aktivitäten für die ZuschauerInnen an.
  • Chorkonzert
    Organisieren Sie mit Ihrem Chor ein Konzert in einer Flüchtlingsunterkunft, zum Beispiel mit Liedern aus aller Welt. Vielleicht lassen sich die Bewohnerinnen und Bewohnern zum Mitsingen begeistern.
  • Chorprobe
    Verlegen Sie Ihre Chorprobe in eine Flüchtlingsunterkunft oder in einen Interkulturellen Treffpunkt Ihrer Gemeinde und laden Sie Flüchtlinge und Migranten zur Probe ein. Ziel könnte es sein, in Ihrer Gemeinde als «gemischter Chor» aufzutreten.
  • Offene Turnhalle
    Öffnen Sie die Turnhalle Ihrer Gemeinde und bieten Sie verschieden Mannschaftssportarten an, welche in gemischten Gruppen von gross und klein gespielt werden können.